Georgiritt

26.04.2020 08:00

Ein besonders malerisches Fest ist alljährlich der Georgiritt von der Wim nach Kößlwang. Dutzende Pferde samt Reiter, Kutschen und zahlreiche Männer und Frauen in ihren Festroben treffen sich um 8.00 Uhr in der Wim, um gemeinsam zur Georgskirche nach Kößlwang zu pilgern. Dort wird, so das Wetter mitspielt eine Feldmesse vom Singkreis Wim gestaltet. Im Anschluss gibt es dann noch einen zünftigen Frühschoppen mit der Musikkapelle.

Kontakt

Maria Ennser

maria.ennser@aon.at

Bachloh 13
4654 Bad Wimsbach

0043 (0) 650 399 27 11

Site durchsuchen

© 2010 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode